Bauen und Renovieren mit Schaumbeton

Schaumbeton ist ein leichter, gut wärmedämmender und nicht brennbarer Werkstoff mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten.

Bauen und Renovieren mit Schaumbeton

Ort

Bad Camberg (zertfiziertes BetonCafé)

Moertelshop, Werner-von-Siemens-Str. 3, D-65520 Bad Camberg, Telefon: 06434 9089115 E-mail: sven.backstein@moertelshop.com

Veranstalter

Sven Backstein, BetonCafé Bad Camberg

Termine

Fr, 31.03.2023, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr
Fr, 12.05.2023, 10:00 Uhr - 16:30 Uhr

Schaumbeton kann in vielen Bereichen am Bau als Dämmung und als Füllmaterial eingesetzt werden und dabei Kunststoffe wie Styropor ersetzen. Er ist nicht brennbar und als rein mineralischer Baustoff leicht zu recyceln. Insbesondere für Renovierungen und beim Bauen im Bestand werden allerdings eher kleine Mengen von unter 10 m³ benötigt, für die sich der Einsatz einer üblichen Schaumbetonanlage nicht lohnt. Um diese Lücke zu schließen, zeigt  der Workshop ein neues, vereinfachtes Verfahren auf, mit dem Schaumbeton auch auf kleineren Baustellen effizient hergestellt und verarbeitet werden kann.

Im Rahmen einer theoretischen und praktischen Unterweisung erlernt jeder Teilnehmer den Umgang mit dem SPUMAX Schaumgerät und dessen Verwendung in Verbindung mit einer Putzmaschine. Darüber hinaus gibt der Workshop Einblick in die technischen Eigenschaften von Schaumbeton und seine fachgerechte Verarbeitung.

Nach erfolgreicher Teilnahme erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat.

für Erwachsene, möglichst mit Baustellenerfahrung
Kursdauer 6,5 Stunden, Kursgebühr 180,00 €
In der Kursgebühr sind Getränke und Snacks für zwischendurch enthalten.